Zum Inhalt springen

Die LVR-Verbundzentrale des Klinikverbundes und Verbundes Heilpädagogischer Hilfen

Die LVR-Verbundzentrale steuert, organisiert, unterstützt und fördert den LVR-Klinikverbund, den LVR-Verbund Heilpädagogischer Hilfen und die außerklinischen psychiatrische Hilfen im Rheinland.

Die LVR-Verbundzentrale ist die Steuerungseinheit für die Einrichtungen des LVR-Dezernates Klinikverbund und Verbund Heilpädagogischer Hilfen. Zu den Einrichtungen des LVR-Dezernates gehören neun psychiatrische Fachkliniken, eine orthopädische Fachklinik, drei Heilpädagogische Netze, das LVR-Institut für Konsulentenarbeit - Kompass, die LVR-Akademie für seelische Gesundheit und die LVR-Krankenhauszentralwäscherei.

Aufgaben

  • Steuerung und Unterstützung des LVR-Verbundes Heilpädagogischer Hilfen bei der Weiterentwicklung ihrer Angebote und Angebotsstrukturen,
  • Steuerung und Unterstützung der LVR-Heilpädagogischen Hilfen in planerischen Fragen (Zielplanung, Klinikplanung, Planung von baulichen Maßnahmen),
  • Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung im LVR-Verbund Heilpädagogischer Hilfen

Dezernatsleitung

Foto: Martina Wenzel-Jankowski
Martina Wenzel-Jankowski

Martina Wenzel-Jankowski

Telefon: 0221 809-6619 oder -6617
Telefax: 0221 809-6620
Email: kliniken-hph@lvr.de