Zum Inhalt springen

Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstellen (KoKoBe)

Überall im Rheinland sind die Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstellen (KoKoBe) wichtige Beratungsstellen für Menschen mit geistiger Behinderung.

In den KoKoBe finden betroffene Menschen oder auch Angehörige individuelle und kompetente Beratung, Unterstützung bei der Hilfeplanung, Informationen zu Freizeitangeboten oder zu den Themen Wohnen und Arbeiten.

Das Beratungsangebot ist kostenlos.