Zum Inhalt springen

LVR-Wohnverbund Schlossstraße

Herzlich willkommen in Schlossstraße

Foto von Kundinnen und Kunden

Der LVR-Wohnverbund Schlossstraße in der Stadt Kalkar ist Teil des Netzwerkes Heilpädagogischer Hilfen Niederrhein des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR). Menschen mit geistiger Behinderung sind für uns Kundinnen und Kunden auf Augenhöhe, die ihr Leben nach ihren Bedürfnissen selbstbestimmt und individuell gestalten. Dazu erhalten sie genau das Maß an Unterstützung, das sie brauchen und wünschen.

Unsere Kundinnen und Kunden

Wir bieten Lebensbegleitung für erwachsene Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung. Professionelle Unterstützung erhalten bei uns auch Menschen mit hohem sozialen Integrationsbedarf.

Der LVR-Wohnverbund

  • Individuelles Wohnen im Einzel- oder Doppelapartment oder in zwei Wohngemeinschaften mit Privatsphäre (Einzelzimmer) für je acht Personen möglich
  • Unterstützung rund um die Uhr
  • Angebote des LVR-Heilpädagogischen Zentrums Rees können genutzt werden
  • Dreigeschossiges, gesichertes, barrierefreies Wohnhaus mit großem Garten und Balkon
  • Ruhige Lage direkt am Rhein in Kalkar-Grieth
  • Barrierefreie Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Unterstützung durch das Team auch im Rahmen des Ambulant Betreuten Wohnens (BeWo) möglich
  • Vorbereitung auf das Ambulant Betreute Wohnen (BeWo-Training)

Wir beraten Sie gerne und stehen für ein persönliches Gespräch jederzeit zur Verfügung.